SleddiCap Logo
[ Home | Infoportal ]





















Zum Forum:

-> Weiter


Was ist Behinderung?



Z
ur Anmeldung:

-> Weiter



Anbieterkennzeichnung/
Impressum

Infoportal

Hier stellen wir Ihnen Informationen zum Download im PDF-Format zur Verfügung. Das Angebot wird laufend erweitert.

Viele Dateien können Sie auch bereits als Podcasts im MP3-Format anhören. Klicken Sie einfach auf das "Podcast"-Symbol
hinter der jeweiligen Datei. Das Angebot an Podcasts wird laufend erweitert.


Informationen über SleddiCap

SleddiCap: Selbstverständnis - Aufgaben - Ziele

Der Name SleddiCap

Normalität und Handicap?!

Sponsoring im Schlittenhundesport


Themen-Zusammenfassungen aus Forumsbeiträgen

In unserem Forum ergeben sich immer wieder Themen, die für viele Hundebesitzer von Interesse sind.Wir wollen alle Interessenten an unserem Wissen teilhaben lassen. Aus diesem Grund stellen wir Ihnen hier Zusammenfassungen einzelner Themen aus dem Forum als PDF-Dateien zur Verfügung. Die Sammlung wird laufend erweitert.

Bitte beachten Sie: Zur Weiterverbreitung der PDF-Dateien benötigen Sie unsere ausdrückliche Genehmigung.


Zum Thema: "Hunde besser Verstehen - Mimik und Gestik des Hundes"

Erklärungsversuche zum besseren Verstehen der Kommunikation mit und zwischen Hunden.

"Die Beobachtung des Hundes"

"Das aufmerksame Schauen des Hundes"

"Die Drohgebärde des Hundes"

"Das Spiel des Hundes"

"Das Spiel der Sympathie-Auftakt zum Deckakt"

"Der Hund soll sich hinlegen - < Platz >"

Rollierende und gehende Hundeerziehung
Es werden sehr viele Erziehungsangebote an den Hundebesitzer gerichtet und wir sind uns bewusst, das jeder Hund ein ganz individuelles Geschöpf ist.
Jeder Hund sollte demnach nach seinem eigenen Charakter erzogen werden. Nur Sie als Hundebesitzer kennen Ihren Hund. Dennoch haben wir einen Versuch einer Erziehungsmethode auch im Hinblick auf den rollstuhlfahrenden Hundebesitzer gewagt.

Was ist ein Familienhund?
Gedanken zur eigenen Anregung aus einer Diskussion.


Zum Thema: "Schlittenhunderassen"

Der Alaskan Husky
Der "Alaskan Husky" (in der neuern Terminologie auch als "Indian Village Dog" bezeichnet) ist ein Hund, der im Bereich des Schlittenhundesports eingesetzt wird. Diese Hunde haben keine Anerkennung durch den FCI. Dennoch haben wir den Versuch gestartet den "Alaskaner" als Hund in seinem Wesen, Aussehen, sowie in seinem Aufgabengebiet zu beschreiben.

Der Hound
Der "Hound" ist ein Hund, der im Bereich des Schlittenhundesports eingesetzt wird. Diese Hunde gehören keiner Anerkennung des FCI an. Dennoch haben wir den Versuch gestartet den "Hound" als Hund in seinem Wesen, Aussehen, sowie in seinem Aufgabengebiet zu beschreiben.

Der Alaskan Malamute
Der Alaskan Malamute nach dem FCI Standard und unter besonderer Berücksichtigung seiner Eignung als Behindertenbegleithund.


Zum Thema: "Schlittenhunde-Equipment insbeondere für Menschen mit Handicaps"

Zugverteilung von Zugkräften am Hund
In der Community entstand aufgrund der verschiedenen Ausführungen von Zuggeschirren - X-Back-Geschirren, Lastenzuggeschirren für Malamuten und dem H-Back-Geschirr - eine Diskussion über Zugkräfte.
Anbei stellen wir Überlegungen eines Teilnehmers zur Verfügung, die auch Sie zum Nachdenken anregen sollten, bzw. beim Kauf eines Geschirres für ihren Hund behilflich sein können.

Spleiss-Workshop: Zugstange für 4 Hunde im Eigenbau
Kürzlich trafen sich einige Teilnehmer von SleddiCap wieder einmal zu einem praktischen Workshop.Es ging um den Bau einer Zugstange für 4 Hunde. Wir haben den Workshop ausführlich und bebildert dokumentiert.

Stake Out
Ein User unserer Community stellt Equipment her und geht dabei auf die Gedanken und Wünsche von Teilnehmern mit Handicaps ein. Hier stellen wir Ihnen ein speziell angefertigtes Stake Out vor, das in enger Zusammmenarbeit mit dem Betroffenen entwickelt wurde.

Aus EINS mach ZWEI
Der Handicap Schlitten und der Handicap Trainingswagen.
-Unser Spezialist aus Norwegen-

Der Trainingswagen für Rollstuhlnutzer
Aus der Ideenschmiede eines Teilnehmers der Community.

Rollstuhlfahrer und Hund: Bauchgurt für Rollifahrer
Der Bauchgurt für den Hund.

Die Schulter-Bauchgurt Kombination für Rollifahrer
Eine wohlüberlegte und sehr gut durchdachte Idee aus der Handwerksschmiede des SleddiCap Equipmentbereiches verlässt die Testphase. Inklusive Testbericht eines Rollstuhlfahrers.

Führgeschirr & Co für Malamuten
Malamutentauglich im "Team-Look "

Das Lastenzuggeschirr
Malamutengerechtes Zuggeschirr für die Zugarbeit. Speziell für die Schlittenhunderasse der Alaskan Malamute.

Der Handicap Sled
Klein, wendig, spritzig und aus dem Sportbereich.

Kleine Halsbandkunde

"Rocky der Hundemantel"
Eine tolle umgesetzte Idee für einen kleinen frierenden Rüden.
Der Hundemantel ist nach dem kleinen Rüden, namens Rocky benannt und vereint viele Details, wie das integrierte Führgeschirr am Hundemantel.


Zum Thema: "Hund und Handicap"

Der Unterschied zwischen Behindertenbegegleithunden und Therapiehunden - ein kleiner Einblick


Rollstuhlgerechter Zwingerumbau
Eine Ideenansammlung für ein Individualproblem.

Rollstuhlfahrer und der Futternapf
Eine pfiffige Idee zum besseren Erreichen des Futternapfes.

Tipps von Rollifahrern für Rollifahrer
Tipps für die Futterversorgung ihrer Hunde.

Rollimoden
Bekleidungstips für Rollstuhlfahrer:
"- Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung -"

Hörgeräte im Winter
Tipps für die Handhabung von Hörgeräten im Winter.

Mobilität im Strassenverkehr
Handicap und Strassenverkehr - ist so etwas möglich?
Ja! Denn es gibt tolle Firmen, die es ermöglichen.
Vorstellung eines Wohnmobil -und Wohnwagenanbieters,
sowie einer Firma, KFZ Umbauten anbietet.


Zum Thema: "Hund und Gesundheit, Ernährung"

Was ist Schneeblindheit?

Erste Hilfe für den Hund
° die Hundeapotheke,
° der Umgang mit verletzten Tieren,
° Erste Hilfe am Hund,
° der Schockzustand beim Hund,
° der Hitzschlag beim Hund.

Tabletteneinnahme
In der Praxis hat sich die Frage ergeben, wie dem Hund am besten Tabletten gegeben werden können. Inklusive Tips für Menschen mit Handicap!

Ernährung

und

Futterzusätze

Ernährung und Leistung des Hundes
Ein kleiner Einblick der Zusammenhänge aus einer Diskussion.

Die Hündin
Vom Zyklus der Hündin bis hin zur Trächtigkeit

Die Geschlechtsorgane des Rüden

Kastration und Sterilisation bei Hunden

Der Deckakt
Auf einfache Art dargestellt.

Die Harnorgane des Hundes

Achtung: Der Wurm

Achtung: Die Zecke

Gesundheitsgefahren durch den Eichenprozessionsspinner
Ein derzeit anscheinend sehr aktives Insekt, ist der sogenannte Eichenprozessionsspinner. Es handelt sich um eine Schmetterlingslarve, die mit kleinen - aber sehr gefährlichen - Häärchen übersäht ist und ernste Gefahren mit sich bringt.

Der Hund frisst Mais
Ein Teilnehmer war über das Verhalten seiner beiden Hunde besorgt, weil diese Maispflanzen verspeisten. Hier unsere Ratschläge.

Hundehaare
Ein Teilnehmer aus der Community hatte ein Problem mit seinem Hund, der ausgebürstete Hundehaare gefressen hat.

Die Hundeküche - Von A bis Z
Eine Tipsammlung aus der Community


Zum Thema: "Organisierter Schlittenhundesport in Deutschland"

Schlittenhunde und ihre Organisationen
„wer gehört zu wem?“
Vereinsstrukturen im Schlittenhundesport in Deutschland.
Die Zusammenfassung einer Projektarbeit aus unserem Forum.

Musherlizenz
Bei einer Diskussion kam die Frage der sogenannten "Musherlizenz" auf. Sleddicap zieht seine eigenen Schlüsse aus dieser im Grunde guten Idee.


Zum Thema: "Wie Menschen mit Tieren umgehen"

„Für die Welt bist du nur irgendjemand, für irgendjemanden bist du die Welt!“


Gedanken zu Tierheimen


Zum Thema: "Gehörlose und/oder gehörgeschädigte Menschen im Schlittenhundesport"

Stille Trails - Teil 1 und Teil 2
Teil 1: Der Gehörlose und/oder Hörgeschädigte Tourist - eine kleine Hilfestellung an Interessenten aus der Touristikbranche für die Touristikbranche -
Teil 2: Der Gehörlose und Hörgeschädigte Musher - Hundesport auf dem Trail -


Für Ihre Fragen steht Ihnen unser Pressesprecher, Herr Henning Wüst, gerne zur Verfügung.

Sie erreichen ihn am besten per Email unter: presse@sleddicap.com